Hamburger Schule Astrologie Moderne Astrologie Uranian Astrology
Hamburger Schule Astrologie        Moderne Astrologie                       Uranian Astrology

Nachrichten / News

Boris Johnson
New York  NY         02h p.m.
19.06.1964           MC 12°52'31 Kb
14:00:00              AS 11°05'47 Wg
+ 04:00:00           SO 28°27'05 Zw
+ 074°00'00          MO  0°35'36 Sk
+ 40°43'00            KM  2°19'04 Kb

 

GMT
19.06.1964            MC 12°52'31 Kb
18:00:00               AS 11°05'47 Wg
+ 00:00:00            SO 28°27'05 Zw
+ 074°00'00          MO  0°35'36 Sk
+ 40°43'00            KM  2°19'04 Kb

 

korrigiert                18h07m38s GMT
19.06.1964            MC 14°38'59 Kb
18:07:38               AS 12°36'41 Wg
+ 00:00:00            SO 28°27'23 Zw
+ 074°00'00           MO  0°39'28 Sk
+ 40°43'00             KM  2°19'03 Kb

 

WIr+SOr-MCr =  13°48'22" Fi

                   =     6°18'22"    in 22°30
= WIr/ASr    =     6°18'22" Sb

                   =     6°18'22"

 

MC/MO 1/12
Mit dem Mond im 1. MC-Haus liegt ein starker Einfluß durch weibliche Personen vor, als auch der Einfluß vieler verschiedener Leute im Zusammenhang mit der öffentlichen Meinung. Die bildenden Kräfte sind von wechselnder Art. Schwankende Haltung, Mangel an Festigkeit, Unzuverlässigkeit, Launen und auf Stimmungen eingehen, wirkt sich schicksalhaft aus. Im Berufsleben gibt es oft Veränderungen. Ein Dienst wird angenommen und aufgegeben, je nach Wirtschaftslage.

 

With Moon in the 1st MC House there is a strong influence by female persons, as well as the influence of many different people in the context of public opinion. Changing attitude, lack of firmness, unreliability, and depending on moods are fateful. In professional life, there are often changes. A service is accepted and given up, depending on the economic situation.

 

MC/NE 1/12
Mit Neptun im 1. MC-Haus sind vom innersten Wesen her Wille und Entschlußkraft ungefestigt. Man hat keine klar abgegrenzten Vorstellungen von sich. Dieses Muster färbt alle anderen Lebensbereiche und zeigt sich in unklarem Verhalten. Die eigene Unsicherheit fordert belastende Schicksalsereignisse(12) heraus. Um dem zu entgehen, wird man leicht zum Neinsager oder enthält sich, um sich nicht festlegen zu müssen. Im nicht-materiellen Bereich gibt es visionäres Erkennen und eine mediale Veranlagung.

 

With Neptun in the 1st MC-House, from the innermost essence, will and determination are unsettled. There is no clear comprehension of oneself. This pattern colors all other areas of life and manifests itself in unclear behavior. The own insecurity challenges stressful events of fate.(12) In order to escape this, one becomes easily a naysayer or abstains in order not to commit oneself. In the non-material realm there is visionary cognition and a medial predisposition.

 

MC^MC =
MC/MA 8/5
Aktivitäten müssen eingeschränkt werden. Sie bringen einem selbst Kummer, der meist durch Übereilung entsteht. Man verbaut sich oft selbst den Weg und bringt sich in Gefahr.
MC^MA = AS/MA = MA/CU = MA/PO

 

MC/KR 8/5
Die eigene Autorität und die eigenen Fähigkeiten sind eine Quelle der Betrübnis. Sie können sich allgemein nicht entfalten, ausgenommen in einer Sonderstellung oder auf Gebieten, die eine Sonderstellung mit sich bringen, (und damit automatisch begrenzt sind). Betrübende Machenschaften des Staates oder anderer Autoritäten und Machthaber. Gelder durch den Staat oder Geldverluste durch den Staat. Da die 8 für den 'Ausgang', d.h. Verlust steht, kann es den Verlust der Autorität bedeuten.
MC^KR = AS/KR = MA/KR

 

MC/CU 12/1
Der eigene Gemeinschaftssinn fühlt sich hingezogen zu geschlossenen Zirkeln und exklusiven Vereinen. Es kann Kunst sein, die im Verborgenen blüht, bzw. die Öffentlichkeit scheut oder nicht anerkannt wird. Die familiäre Bindung kann schicksalhaft ungünstig sein. Der Gemeinschaftssinn soll sich in der Abgeschiedenheit entwickeln.
MC^CU = CU/SA = CU/ZE

 

MC-Achse-H.Knef.pdf
PDF-Dokument [185.7 KB]
MC-Achse-D.Trump.pdf
PDF-Dokument [96.4 KB]
MC-Axis-D.Trump.pdf
PDF-Dokument [196.7 KB]
Rectification-E.Macron.pdf
PDF-Dokument [533.6 KB]

 

          Rektifikation A. Merkel

Angela Merkel
Hamburg-Barmbek
17.07.1954           MC 21°39'27 Wg
18:00:00              AS 16°30'51 Sh
- 01:00:00            SO 24°33'42 Kb
- 010°02'23          MO 15°27'04 Ws
+ 53°35'07           KM 14°16'40 Sb

 

Hambug-Bambek
17.07.1954           MC 21°39'27 Wg
17:00:00              AS 16°30'51 Sh
00:00:00   GMT    SO 24°33'42 Kb
- 010°02'23          MO 15°27'04 W
+ 53°35'07           KM 14°16'40 Sb

 

Der Korrekturschlüssel für die
Sonnenzeichen -Zwillinge - Krebs - Schütze und Steinbock ist

                    WI+SO-MC =
                    WI/AS

 

WI/AS - Zeit/Kausalität

             NE - HA - KR - PO

             Hs  3:4#4:3  9:10#10:9
             Auslöser SO
             Begegnungen;
             Orte; die Gegend;
             äußere Bedingungen

             und Verhältnisse;

 

Daraus ergibt sich bereits der Hinweis auf die Zeitfaktoren, die mit Kronos bei führenden Personen, wie hier, eine Rolle spielen. Auch der Neptun ist von großer Bedeutung, da NE/KR nicht unbedingt die unfähige Regierung anzeigt, sondern die Führung auf Zeit: z.B. für eine oder mehrere Legislaturperioden. In fast allen Horoskopen von führenden Persönlichkeiten zeigt sich SO/KR = NE/KR. So auch bei A.Merkel.

 

Bei einer korrigierten Geburtszeit bzw. einer ermittelten Horoskopzeit von 17:26:23 GMT = 18h26m23s Ortszeit, ergibt der Korrekturschlüssel

        WI+SO-MC    265°55'14"        in 22°30 =    18°25'14"
        = WI/AS        310°55'14"                            18°25'14"

 

Am Tag der Konzeption überläuft der Transit-Mond entweder den ASr oder den DCr und entweder MCt oder ASt stehen auf der jeweilig relevanten Achse, hier ist es WI^ASr = MC/MCt.

 

Am     12.10.1953 überläuft der MOt den ASr und MCt steht auf der Achse
        WI^ASr         18°25'14"
        = MC/MCt     20°55'16"

 

Die Schwangerschaft von 275 Tagen war verhältnismäßig lang aber im Normbereich von 270 Tagen.

WI/AS -Zeit/Kausalität
            NE - HA - KR - PO
            Hs  3:4#4:3  9:10#10:9
            Auslöser SO
            Begegnungen;
            Orte; die Gegend;
äußere Bedingungen und Verhältnisse;

Die SO der Mutter(1) verbindet sich mit dem Auslöser SO, dem Uranus und der Venus, UR/ZE KN/ VE.

SO/KN - Sachgebiet masc.
             MA - UR - ZE - VU                        Hs 2:8 # 8:2
             Auslöser AS und KN
             körperliche Kontakte
             und Verbindungen;
             Verbindung mit/ in der
             Öffentlichkeit;
           Kommen(2) und Gehen(8)

           von Personen;

 

Die SO des Vaters(2) verbindet sich mit dem Auslöser AS und dem Mars, ~ VE/MA

 

 

 

WI/AS -Zeit/Kausalität
            NE - HA - KR - PO
            Hs  3:4#4:3  9:10#10:9
            Auslöser SO
            Begegnungen;
            Orte; die Gegend;
            äußere Bedingungen

            und Verhältnisse;

 

Die SO der Mutter(1) verbindet sich mit dem Auslöser SO, dem Uranus und der Venus,

UR/ZE KN/ VE.

 

SO/KN - Sachgebiet masc.
             MA - UR - ZE - VU                        Hs 2:8 # 8:2
             Auslöser AS und KN
             körperliche Kontakte
             und Verbindungen;
             Verbindung mit/ in der
             Öffentlichkeit;
             Kommen(2) und Gehen(8)

             von Personen;

 

Die SO des Vaters(2) verbindet sich mit dem Auslöser AS und dem Mars, ~ VE/MA


12.10.1953 Transit :

 

MOt überquert den ASr

WI^ASr = AS/MOr = AS/MOt
              = MC/SOt = MC/MCt

 

AS/MO WI/ VE
UR/ZE=VE
Zeugung eines Mädchens;

 

AS/MO - Sachgebiet fem.
             VE - JU - CU - AP
             Hs 11:11 # 5:5
             Auslöser WI
             der Umgang mit Personen der engeren Umwelt;

 

A. Merkel wurde in Hambug-Barmbek-Nord als erstes Kind des evangelischen Theologen Horst Kasner (1926–2011) und seiner Frau Herlind Kasner, geb. Jentzch (* 8. Juli 1928) geboren. Horst Kasner hatte ab 1948 an den Universitäten Heidelberg und Hamburg sowie an der Kirchlichen Hochschule Bethel in Bielefeld Theologie studiert. Seine Frau war Lehrerin für Latein und Englisch.
Mutter 8. Juli 1928 / 17:26:23     SO 16°15'31 Kb    106.16

Horst Kasner (* 6. Augut 1926 in Berlin als Horst Kazmierczak;[1] † 2. Septembe 2011)[2] war ein deutcher evangelischer Theologe und Vater der Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Vater 6. Augut 1926 / 17:26:23     SO 13°28'11 Lw    133.28

Noch 1954, einige Wochen nach der Geburt der Tochter, siedelte die Familie von Hamburg in die DDR über. Für die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg trat Horst Kasner im Dorf Quitzow (heute ein Ortsteil von Perleberg) eine Pfarrstelle an. Angela Merkel ist ebenfalls evangelisch.

 

Rectification-D.Trump.pdf
PDF-Dokument [287.7 KB]
Rectification-B.Obama.pdf
PDF-Dokument [877.7 KB]